Brand Monitor Immobilien und Bauträger

Die Nachfrage nach Immobilien ist trotz steigender Preise ungebremst. In den Social Media boomen Communities, in denen Wohnungen gesucht aber auch angeboten werden. Speziell Maklerbüros können hiervon doppelt profitieren. Zum einen eignen sich diese Plattformen und Gruppen für den Direktvertrieb, zum anderen können hier spannende Immobilien für das Angebots-Portfolio der Maklerbüros gefunden werden.

Die Studie hat gezeigt, dass der Ruf des Maklers weit schlechter ist als jener der Maklerbüros selbst. Diese erhalten im Stimmungsranking weit mehr Sympathien als Bauträger oder Hausverwaltungen. Mit s REAL, RE/MAX, EHL und L-Quadrat sind gleich vier Maklerbüros unter den Top 5 vertreten. Für alle Branchenteilnehmer gilt, wer online weiterempfohlen wird, hat höhere Chancen einen Verkaufsabschluss zu erzielen.

Dieser Brand Monitor erschien in der FORMAT-Ausgabe 12/14.

Um Detailergebnisse zu Ihrer Marke zu beziehen, wenden Sie sich bitte an: office@web2watch.at

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier: Immobilien Markenliste 2014

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier