Brand Monitor Medikamente

Beim Traffic – also der Anzahl der Suchanfragen – liegt Erotik&Sex uneinholbar voran, aber Gesundheit hat die größte Breitenwirkung: fast fünf Millionen Österreicher haben im letzten Jahr im Internet nach Informationen in Zusammenhang mit Medizin&Gesundheit gesucht, 600.000 Personen posten selbst immer wieder ihre Erfahrungen, Meinungen und Fragen. Aus dieser Sicht sind 70.000 postings zu Medikamenten und Pharmafirmen fast wenig, da ist noch viel Potential im web ungenutzt. Am stärksten und am positivsten diskutiert wird das altbekannte Aspirin von Bayer mit sehr breit gestreuten Tipps der User zu Einsatzmöglichkeiten. Negative Beiträge beziehen sich häufig auf Medikamente mit befürchteten oder vermuteten Nebenwirkungen.

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier