Brand Monitor Shoppingcenter

Shopping Center können aufgrund ihrer Angebote, Events und Produktvielfalt verhältnismäßig einfach eine hohe Reichweite in den Social Media erzielen. Viele Shopping Center nutzen daher Social Media aber nur wenige machen es richtig. Generell gilt, wer sich auf seine hohen Fanzahlen auf Facebook ausruht, lässt viel Potential liegen.

Tatsächlich werden über Twitter, Instagram oder Foursquare zahlreiche Online-Beiträge entweder auf dem Weg zum Shopping Center oder direkt während dem Einkaufen veröffentlicht. So werden Kunden zu authentischen Werbeträgern. Bisher wird noch wenig unternommen um mittels Augmented Reality Angeboten diesen Kunden ein aufregendes Einkaufserlebnis vor Ort zu bieten.

Die Studie zeigt deutlich, dass man hier speziell hinter den Bedürfnissen der jüngeren Konsumenten zurück bleibt.

Dieser Brand Monitor erschien in der FORMAT-Ausgabe 18/14.

Detailergebnisse zu Ihrer Marke oder zur gesamten Branche, können in verschiedenen Paketen von web2watch kostenpflichtig bezogen werden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: office@web2watch.at

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier: Shoppingcenter Markenliste 2014

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier