Brand Monitor Sonnenschutz

Sommer, Sonne, Social Media! Über Sonnencremen, -sprays und -öle wird auch im Internet leidenschaftlich diskutiert. Durch saisonal bedingte Höhen und Tiefen konzentriert sich das Diskussionsvolumen auf wenige Monate. Da aber die extremen Sonnentage immer öfter vorkommen, wie es heuer der Fall war und ist, wird über dieses Thema sehr viel gesprochen. Vor allem Sonnencremen mit hohem Schutzfaktor sind für viele User genauso wichtig, wie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Mütter stellen oft die Frage, welche Creme am geeignetsten für ihr Kind ist. Besonders häufig wird auf Tests verwiesen, bei denen Billigmarken regelmäßig besser abschneiden als teure Markenprodukte.

Cien Sun von Lidl, My body von Bipa und Today Sun von Penny werden in den Social Media vom Preis-Leistungsverhältnis her als sehr gut bewertet.
Hingegen werden die teuren Marken, darunter die Sonnenlotion für sensible Haut von Eco, bei dem der UVA-Schutz bemängelt wird oder auch das Tiroler Nussöl, bei welchem die mikrobiologische Qualität nicht die beste sein soll.

Viele Marken sind auf Facebook vertreten, aber nicht explizit mit Sonnencremen oder Sonnenschutz. Da ist noch viel Aufholbedarf, den man könnte, vor allem in den Frühlings- und Sommermonaten, diese Produkte viel stärker bewerben. Auch auf diversen Foren könnten die meisten Anbieter präsenter sein.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: office@web2watch.at

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier: Liste-Sonnenschutz

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier