Brand Monitor Tiefkühlkost

Tiefkühlkost steht in den Social Media überraschend hoch im Kurs. Über 50.000 User-Beiträge gab es im vergangenen Jahr zu Tiefkühlprodukten wie Pizza, Fertiggerichte, Gemüse, Fisch und Eis. In zahlreichen Foren wird oft kontroversiell über Geschmack, Gesundheit, Bestandteile und Zubereitungsweisen von Tiefkühlkost diskutiert.

Häagen-Dazs und Dr. Oetker zeigen, wie professionelle Social Media Kampagnen die Kundenbindung und Reputation der Marke verbessern können. Den überzeugendsten Facebook-Auftritt hat der nachhaltige Fischanbieter Followfish, der abseits von Online-Coupons und Gewinnspielen eine Geschichte zu seiner Marke erzählt. Viele Anbieter haben den Social Media Trend jedoch bisher verschlafen – kaum einer nutzt die Möglichkeiten des Internets aktiv, um neue Zielgruppen zu erschließen.

Dieser Brand Monitor erschien in der FORMAT-Ausgabe 6/13.

Um Detailergebnisse zu Ihrer Marke zu beziehen, wenden Sie sich bitte an: office@web2watch.at

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier.

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier