Brand Monitor Werkzeuge

Heimwerker informieren sich immer mehr in den Social Media. Hauptsächlich wird über Projekte, Probleme und Lösungen diskutiert, Marken werden hingegen selten behandelt. Tausende User besuchen spezielle Online-Foren und tauschen sich über Reparaturen an Auto, Haus oder Wohnung aus. Werkzeughersteller sind auf diesen Plattformen kaum vertreten und vergeben dadurch die Chance Neukunden direkt anzusprechen. Spezielle Aktivitäten wie Produktvideos, Expertentipps oder Empfehlungsmarketing sind die Ausnahme. Deutlich zeigt sich, dass Heimwerken und Werkzeuge nach wie vor ein Männerthema ist.

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier.

 

 

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier