Brand Monitor Wintersportartikel

Obwohl Wintersport in Österreich eines der meistdiskutierten Themen im Internet ist, wird nur wenig über einzelne Produkte diskutiert. Das hängt sicher auch mit den schwachen österreichischen Social Media Präsenzen der Anbieter zusammen. Auf internationaler Ebene kann vor allem Head neben einigen Snowboardmarken mit einer aktiven Community punkten.

Wenn sich Konsumenten online über Marken austauschen, dann steht zumeist der Kauf neuer Ausrüstung bevor. Dabei wird neben Ski und Snowboards zunehmend auch über Skischuhe und Helme diskutiert, da es hier einen großen Innovationsschub gab. Dass Sponsoring von Athleten nicht immer positiv wirkt, musste Fischer im Streit mit Mario Stecher feststellen.

Allgemein gilt: Marken, die Sport mit Lifestyle verknüpfen, haben bessere Chancen im Wettbewerb zu bestehen.

Dieser Brand Monitor erschien in der FORMAT-Ausgabe 45/13.

Um Detailergebnisse zu Ihrer Marke zu beziehen, wenden Sie sich bitte an: office@web2watch.at

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier.

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier