Brand Monitor Wintersportdestinationen

In Österreich gibt es rund 300 Wintersportgebiete von Abtenau bis Zwieselalm, die häufig unter mehreren Regions-, Orts- und Bergbezeichnungen auftreten. Kein Wunder, dass bei diesem Marken-Wirrwarr durchschnittlich weniger als 100 Postings auf jedes Skigebiet entfallen. Aber auch starke Marken wie Ischgl, Sölden, Kleinarl oder Wagrain zeigen wenig web 2.0 Aktivitäten. Eine Homepage ist zwar die⁞ Regel, aber abgesehen von ein paar facebook-Seiten gibt es nur wenig Dialog in den Social Media zur Werbung und Bindung von Kunden. Dabei sind die jüngeren Gäste und da vor allem die Snowboarder oder Tourengeher im web sehr mitteilungsbedürftig, wie die guten Urteile zu Zauchensee und Nassfeld zeigen.

Eine Liste aller untersuchten Marken finden Sie hier.

 

Posted in Brand Monitor
Brand Monitor
Österreichische Konsumenten posten jährlich 6 Mio. Meinungen zu Marken. web2watch beobachtet laufend die Marken von 50 Branchen und publiziert wöchentlich den Brand Monitor.

Mehr dazuhier